home loans
home loans

Trainingsplatz Status

Platz neben der BIB Arena:

 

Platz hinter der BIB Arena:

 

Parkstadion:

 

Platz DRK:

Nur E-Jugend

(Ampelquelle)

kommende Spiele


Sonntag, 27.07.2014
 

I. Herren - SV Hansa Friesoythe
(Bezirkspokal)

:

 

letzte Ergebnisse


Dienstag, 24.06.2014
 

D-Juniorinnen -
FC Lastrup II

5:0

Mittwoch, 25.06.2014
 

SG Peheim/Ermke -
E-Junioren III

5:1

SG Kneheim/Hemmelte -
E-Juniorinnen

1:2

BV Garrel IV -
F-Junioren III

8:2

F-Junioren I -
BV Essen

3:5

SV Scharrel II -
F-Junioren II

0:13

Freitag, 27.06.2014
 

SV Höltinghausen III -
E-Junioren III

5:1

SV Thüle -
E-Junioren I

1:2

E-Junioren II -
SV Emstek III

5:2

Samstag, 28.06.2014
 

D-Junioren II -
SV Altenoythe

1:2

SV Scharrel -
B-Junioren II

5:0

SV Altenoythe -
B-Junioren I

2:3

 

SV Bösel e.V. - News

Bösel, 29.07.2014

SV Bösel kassiert knappe Niederlage

Kreisligist unterliegt Hansa Friesoythe 1:2 – Zwei Elfmeter verschossen

Die Partie hatte es in sich. Nico Remesch (Bösel) und und Sascha Brunner (Friesoythe) zeigten Nerven am Strafstoß-Punkt.

 von Stephan Tönnies Jürgen Schultjan


Friesoythes Spieler (dunkle Trikots) mussten sich im Bürgermeister-Elsen-Stadion Hansa 2:1 gegen Außenseiter SV Bösel (weißes Trikot) mächtig strecken. (Bild: Björn Lichtfuß)

Die Fußballer von Hansa Friesoythe haben die zweite Runde im Bezirkspokal erreicht. Der Bezirksligist feierte am Sonntag beim Kreisligisten SV Bösel einen knappen 2:1 (1:0)-Erfolg. Für den VfL Löningen ist dagegen das Kapitel Pokal nach der 0:2 (0:1)-Niederlage in Merzen wieder beendet.

SV Bösel - Hansa Friesoythe 1:2 (0:1). Friesoythes Trainer Hammad El-Arab musste bereits nach zehn Minuten das erste Mal verletzungsbedingt auswechseln. Für Magnus Schlangen kam Eike Kohake ins Spiel.

Weiterlesen...
 

Bösel, 27.07.2014

Vor Ferien reichlich Pokale eingesammelt

Kreisjugendtag zeichnet Staffelsieger und Meister aus – Fairness und Zuverlässigkeit angemahnt

Viel Lob gab es in Petersdorf für die Nachwuchsfußballer im NFV-Kreis Cloppenburg. Die neue Saison wird am 12. September eingeläutet.

Die Staffelsieger und Kreismeister der Saison 2013/2014 auf einen Blick (Bild: Jürgen Schultjan)

 

Auch wenn die Schulferien noch auf sich warten lassen, die Nachwuchsfußballer haben in Petersdorf auf ihrem Jugendtag zumindest ihre Saison beendet. Hermann Pohlmann, Vorsitzender im Ausschuss für Jugend- und Schulfußball, zog, ehe es galt, 65 Staffelsieger (siehe Kasten auf dieser Seite) zu ehren, ein positives Fazit.

Sein Dank ging an die vielen Obleute, Trainer und Betreuer, aber auch an seine Mitstreiter im Ausschuss, die dafür sorgen, das gut 450 Mannschaften an den Start gehen können. Dabei spielen 21 Mannschaften der A- bis C-Junioren auf Bezirks- oder Landesebene. Neuerungen wie die Einführung der Rückpassregel für die E-Junioren konnten ebenso gut umgesetzt werden wie die Einführung des Online-Spielberichts, der für die A-, B-Junioren und B-Juniorinnen nun weiter auf alle Ligen ausgedehnt wird.

Weiterlesen...
 

Bösel, 27.07.2014

Fußballnachwuchs trumpft mit tollen Spielszenen auf

Spannenden Spiele bei Familien- und Sportwochenende – Pokale an Sieger übergeben

Auch die jüngsten Kicker hatten ihre helle Spielfreude und zeigten sich als jubelnde Sieger am Ende des G-Jugendturniers nach der Pokalverleihung. (Bild: Wilhelm Hellmann)

 

Zu einem Familien- und Sportwochenende hatte der Sportverein Blau-Weiß (BW) Ramsloh eingeladen. Gestartet wurde mit einem Turnier für D-Jugendmannschaften, bei dem Mannschaften aus Strücklingen, Sedelsberg, Haren, Ramsloh und Neuscharrel um den Sieg kämpften. Turniersieger wurde der SV Strücklingen I vor dem FC Sedelsberg und vor Haren I. Beim Alte-Herren-Kleinfeld-Turnier beteiligten sich sieben Mannschaften. Sieger wurde Bunde vor BW Ramsloh II.

Sechs Teams kämpften beim ersten internen Kunstrasen-Turnier. Aus den Herrenmannschaften, der A-Jugend und der B-Jugend hatten sich sechs Mannschaften gebildet, die gegeneinander spielten. Es siegte Mannschaft D mit 15 Punkten. Das Spiel der C-Jugend gewann Gastgeber BW Ramsloh mit 8:1 Toren gegen SV Hansa Friesoythe II.

Weiterlesen...
 

Bösel, 25.07.2014

E-II mit neuen Trikots

Über neue Trikots freuen sich die E-II Junioren des SV Bösel. Diese wurden von der Firma T-Beton gesponsert. Die Mannschaft bedankte sich dafür mit einem Präsent.

 

Bösel, 25.07.2014

Böseler brennen auf Heimspiel

Kreisligist erwartet am Sonntag Hansa Friesoythe zum Bezirkspokalspiel

Die Fußballer Hansa Friesoythes müssen am Sonntag in der ersten Bezirkspokalrunde gleich einen schweren Brocken aus dem Weg räumen. Sie gastieren nämlich beim starken Kreisligisten SV Bösel. Los geht es um 15 Uhr. Zur selben Zeit sind der VfL Löningen und der SV Bevern unterwegs. Die Löninger spielen in Merzen, während der SV Bevern bei Quitt Ankum vorstellig wird. An diesem Sonnabend greift der BV Essen ins Geschehen ein. Der BVE tritt bei den SFN Vechta an. Die Partie beginnt um 17 Uhr.

SV Bösel - Hansa Friesoythe. Beim SV Bösel muss Trainer Matthias Rieck-Göken auf Tim Bruns (Fußverletzung) und Duc Pham (Muskelfaserriss) verzichten. Dennoch stehen ihm für das Spiel 23 Spieler zur Verfügung. Die Generalprobe für das Spiel glückte. Am Mittwochabend bezwang der SV Bösel den FC Bockholte 4:0. „Die Spieler freuen sich riesig auf Sonntag. Wir werden alles raushauen und versuchen, in die zweite Runde zu gelangen“, sagt Rieck-Göken. Die Spiele im Bezirkspokal sieht Bösels Trainer für die weitere Entwicklung vor allem seiner jungen Spieler als wichtige Erfahrung an. „Solche Partien bringen einen nur weiter“, findet Rieck-Göken.

Bei Hansa Friesoythe wird Stephan Greten fehlen. Er verletzte sich am Dienstag auf der Strücklinger Sportwoche an der Achillessehne. Neben Greten werden auch Julien Renno und Cesar Manrique nicht mit von der Partie sein. Fraglich ist der Einsatz von Vitali Heidt, der angeschlagen ist. Hansas Coach Hammad El-Arab hat Respekt vor den Böselern: „Sie haben eine eingespielte Truppe, die bereits auf der Altenoyther Sportwoche sehr gut mitgehalten hat.“

(Quelle: NWZ)